Snapfish Fotobuch im Test

Snapfish bietet vor allem im Offsetdruck hergestellte Bücher mit einer ansehnlichen Auswahl von Formaten und Einbandarten. Allerdings sind nicht alle Einbände für jedes Format verfügbar, was die Auswahlmöglichkeiten deutlich einschränkt. Auch auf Fotopapier ausbelichtete Echtfotobücher sind erhältlich. Hier ist die Auswahl jedoch recht gering und es gibt diese Bücher nur mit Hardcover.

Ein im Offsetdruck hergestelltes A4-Fotobuch kostet ab 29,95 Euro. Die Versandkosten schlagen mit 4,95 zu Buche.

Die Fotobuch-Software von Snapfish

Snapfish bietet einen Online-Assistenten mit sehr guter, übersichtlicher Benutzerführung und der „Autofill“ genannten Option, dein Fotobuch automatisch befüllen zu lassen. Zwischendrin erhältst du immer wieder hilfreiche Hinweise zu den Optionen des Editors.

Der Editor bietet zahlreiche Hintergründe und ClipArt-Grafiken. Wenn du ein Foto mit einer zu geringen Auflösung platziert hast, bekommst du am unteren Bildrand einen Warnhinweis.

Die Snapfish-Software zeigt dir gleich während der Arbeit, wenn die Auflösung deiner Bilder zu niedrig für eine gute Wiedergabe ist.

Die Snapfish-Software zeigt dir gleich während der Arbeit, wenn die Auflösung deiner Bilder zu niedrig für eine gute Wiedergabe ist.

Der integrierte Fotoeditor fällt recht spartanisch aus; du kannst die Bildhelligkeit einstellen, rote Augen korrigieren, das Foto automatisch korrigieren lassen und verschiedene einfache Effekte wie etwa Sepia oder Schwarzweiß anwenden.

Alternativ gestaltest du dein Fotobuch mit der herunterladbaren Software. Sie ist für Windows, Mac und Linux verfügbar, verfügt aber über deutlich weniger Funktionen als der Online-Editor.

Bestellung und Lieferzeit

Der Bestellvorgang im Online-Editor geht sehr schnell, da die Bilder bereits beim Auswählen in den Online-Assistenten hochgeladen werden. Falls du die Download-Software verwendet hast, kannst du die Bilder auch per Post auf CD an den Anbieter verschicken. Die Bezahlung kann per Kreditkarte oder PayPal erfolgen.

Das Snapfish-Buch traf vier Werktage nach der Bestellung bei uns ein.

Druckqualität und Verarbeitung

Snapfish hat uns ein gut verarbeitetes Fotobuch mit scharf reproduzierten Bildern geliefert. Farbabweichungen konnten wir kaum feststellen, der Dynamikumfang könnte jedoch etwas besser sein. Das Papier ist dick und hochwertig sowie sauber verklebt. Auf dem hinteren Einband befand sich neben dem obligatorischen Barcode auch das Snapfish-Logo.

Das Snapfish-Buch liegt dank Layflat-Bindung völlig flach auf.

Das Snapfish-Buch liegt dank Layflat-Bindung völlig flach auf.

Software
Lieferzeit
Verarbeitung
Preis/Leistung
FAZIT
Die Auswahlmöglichkeiten sind etwas verwirrend; die Software lässt stellenweise ein wenig zu wünschen übrig. Dafür erhältst du von Snapfish ein schönes, hochwertiges Fotobuch mit recht kurzer Lieferzeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>