myphotobook Fotobuch im Test

myphotobook ist einer der größten Fotobuchhersteller in Europa und wurde im Jahr 2004 in Berlin gegründet. Auch dieses Unternehmen hat sowohl im digitalen Offsetdruck hergestellte Fotobücher als auch ausbelichtete Echtfotobücher im Angebot. Neben den gängigen Standardformaten gibt es bei myphotobook auch einige Sonderformate wie Miniatur- und quadratische Bücher.

myphotobook Formate

Preislich gehört myphotobook zwar nicht zu den günstigsten Anbietern, doch es warten regelmäßig attraktive Gutschein- und Rabattaktionen auf dich.

Die im Digitaldruck hergestellten Bücher können bis zu 250 Seiten enthalten, die Echtfotobücher bis zu 96.

Die Preise bewegen sich im Mittelfeld: Ein A4-Echtfotobuch im Querformat mit Hardcover kostet ab 30,95 Euro, die Digitaldruckvariante ab 24,95 Euro. Die Versandkosten schlagen mit 4,95 Euro Buche.

Die Fotobuch-Software von myphotobook

Die Fotobuch-Software gibt es sowohl für Windows, Mac und Linux PCs. Wir haben die Windows-Version getestet. Mit knapp 70 MB lässt sich das Programm zunächst einmal schnell herunterladen.

Im Vergleich zu anderen Anbietern ist die Software von myphotobook denn auch sehr minimalistisch. Assistenten zur schnellen Erstellung eines Fotobuchs wirst du vergeblich suchen. Auch Möglichkeiten zur Bildbearbeitung gibt es keine; eine Preisvorschau fehlt ebenfalls.

Seitenlayouts stehen hingegen genügend zur Verfügung. Statt der vielen eher verspielten Anordnungen würde man sich jedoch mehr Standardlayouts wünschen.

An der Bedienbarkeit des Programms gibt es an sich nichts auszusetzen; es lässt sich schnell und intuitiv damit arbeiten. Lediglich der Texteditor für Beschriftungen ist eine Qual. Anstatt den Text direkt bearbeiten zu können, muss man mit einem kleinen Editor unterhalb des Textfeldes vorlieb nehmen. Bei höheren Schriftgrößen wird dies sehr problematisch. Zu alledem verschwindet weißer Text auch noch komplett auf dem weißen Hintergrund des Editors und lässt sich nur dann erkennen, wenn man ihn markiert.

myphotobook Texteditor

Bestellung und Lieferzeit

Keine Probleme gibt es beim Bestellvorgang, auch bei diesem Anbieter hast du Wahl zwischen Upload und Versand der Bilder per CD. Bezahlen kannst du per Kreditkarte, Lastschrift, PayPal oder Vorkasse. Wir erhielten das Fotobuch nach 6 Werktagen.

Qualität und Verarbeitung

Das Papier unseres Fotobuchs wirkt etwas dünn – für ein hochwertiges Geschenk wahrscheinlich nicht ganz ideal. Auch die Klebebindung macht keinen besonders stabilen Eindruck. Die Farbwiedergabe ist leider nur mittelmäßig. Selbst brillante Fotos kommen relativ kontrastarm heraus; die Bilder sind außerdem etwas rotstichig. Auf dem hinteren Umschlag befinden sich Barcode und Firmenlogo.

Zumindest bei dem von uns bestellten Buch kamen die Fotos etwas blässlich heraus.

Zumindest bei dem von uns bestellten Buch kamen die Fotos etwas blässlich heraus.

Software
Lieferzeit
Verarbeitung
Preis/Leistung
FAZIT
Leider können wir diesen Anbieter nicht uneingeschränkt empfehlen – dem relativ hohen Preis stehen deutliche Mängel in Verarbeitung und Druckqualität gegenüber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>